Artikelarchiv

19.06.2017

Mitgliederversammlung am 6. Juni 2017

Am 6. Juni 2017 fand die diesjährige Mitgliederversammlung der UWG statt.

Pressenotiz:

Die UWG Buchholz – Holm-Seppensen führte am 06.06.2017 ihre diesjährige Mitgliederversammlung unter reger Beteiligung der Mitglieder durch. Der 1. Vorsitzende Dierk-Hannes Henk sowie der 2. Vorsitzende Heiner Hohls berichteten über die erfolgreiche Arbeit des vergangenen Jahres und über die aktuellen Themen. Da die UWG nicht mehr für den Stadtrat kandidiert hat, kommt der Schwerpunkt der Themen aus dem Ortsrat Holm-Seppensen.

Der 2. Vorsitzende Heiner Hohls und der Beisitzer Björn Julich wurden einstimmig wiedergewählt. Als neuer Kassenprüfer wurde Andreas Dahm einstimmig gewählt. Die anderen Mitglieder des Vorstands sind noch im Amt, da bei der UWG jedes Jahr nur ein Teil des Vorstandes neu gewählt wird, um die Kontinuität der Vorstandsarbeit sicherzustellen.
 

Zwei wichtige Infos aus dem Protokoll zur Mitgliederversammlung:


Die vorgesehene Fläche am Weg zur Mühle wird vorerst nicht als Bauland ausgewiesen, wie es ursprünglich geplant war.
Der Neubau des Sportplatzes des SV Holm-Seppensen soll Anfang September 2017 beginnen. Die Realisierung in einem 3-Stufen-Plan in mehreren Bauphasen vorgesehen. Die eigentlich geforderte Eigenleistung kann von SV Holm-Seppensen nicht erbracht werden, sie muss finanziert werden.

 


Diese Seite drucken