Stadtrat Buchholz

Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse
Rathaus Stadt Buchholz i.d.N.  Zimmer 113
Rathausplatz 1
21244 Buchholz i.d.N.
Telefon: 04181 214-004181 214-0
E-Mail:


Der Rat der Stadt Buchholz

Gemäß § 32 Abs. 1 der Niedersächsischen Gemeindeordnung (NGO) besteht der Rat der Stadt Buchholz aus 38 Ratsfrauen und -herren und der/dem Bürgermeister/in.

Die Verteilung der Ratsmandate erfolgt aus dem Ergebnis der Gemeindewahl vom 11.09.2016:

http://www.wahlen.buchholz.de/kommunalwahl2016/gemw2016.htm

 

 

Die Abkürzungen bedeuten:

RV.: Ratsvorsitzender
stv. RV: stellvertrende(r) Ratsvorsitzende(r)
stv. Bgm.: stellvertretende(r) Bürgermeister(in)
Bg.: Beigeordnete (Ratsmitglieder, die gleichzeitig Mitglied im Verwaltungsausschuss sind)
Rm.: Ratsmitglied

Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse ist zugleich Verwaltungschef.

Der Ratsvorsitzende

Aufgaben des Ratsvorsitzenden sind die Leitung der Ratssitzungen, Eröffnung und Schließung der der Sitzung, Aufrechterhaltung der Ordnung in der Sitzung und Ausübung des Hausrechts, ggf. Ausschluss eines Ratsmitgliedes von der Sitzung, Feststellung der Beschlussfähigkeit des Rates und Unterzeichnung der Niederschrift. Er hat keine Repräsentationsverpflichtungen.

Der Bürgermeister

Der Bürgermeister ist gleichzeitig Chef der Stadtverwaltung und Ratsmitglied. Er gehört keiner Fraktion an. Als Ratsmitglieder werden die Ratsfrauen und Ratsherren und der Bürgermeister bezeichnet, die zusammen den Rat bilden. Die Begriffe Rat und Ratsmitglieder beziehen deshalb den Bürgermeister mit ein; soll er nicht mit einbezogen werden, ist nur von Ratsfrauen und Ratsherren die Rede.

Stellvertretender Bürgermeister

Die Vertreter bzw. Vertreterinnen des Bürgermeisters wurden vom Rat gewählt.
Die Aufgaben der stellvertretenden Bürgermeister/innen ist es, den Bürgermeister im Verhinderungsfall zu vertreten bei der Leitung der Sitzung des Verwaltungsausschusses, der Einberufung des Rates und des Verwaltungsausschusses, der Verpflichtung der Ratsfrauen und Ratsherren und ihrer Pflichtenbelehrung und die repräsentative Vertretung der Stadt. Die übrigen Aufgaben des Bürgermeisters, insbesondere also die rechtliche Außenvertretung und die Leitung der Verwaltung werden vom allgemeinen Vertreter des Bürgermeisters wahrgenommen.

Ausschüsse

Zur Vorbereitung seiner Beschlüsse kann der Rat Ausschüsse bilden, die schwerpunktmäßig bestimmte Sachgebiete betreuen. Der Verwaltungsausschuss, Umlegungsausschuss, Jugendausschuss und Schulausschuss sind gesetzlich vorgeschriebene Ausschüsse. Für die Mitglieder des Verwaltungsausschusses werden Vertreterinnen und Vertreter benannt.


Diese Seite drucken