Willkommen bei der UWG Buchholz Holm-Seppensen

Da die UWG bei der Kommunalwahl am 11.09.2016 nicht wieder für den Buchholzer Stadtrat kandidiert hat, ist die UWG dort jetzt nicht mehr vertreten. Im Ortsrat Holm-Seppensen dagegen ist die UWG weiterhin mit zwei Mitgliedern vertreten, und zwar mit Dierk-Hannes Henk und Heiner Hohls. Sie werden dort wie bisher auch die Interessen der UWG einbringen.

Die jetzige Nicht-Kandidatur für den Stadtrat stellt kein Präjudiz dar. Es ist völlig offen, ob wir je nach Lage der Dinge bei der nächsten Kommunalwahl in fünf Jahren wieder antreten.  Außerdem bleiben wir natürlich unseren Grundsätzen treu.

Wir lieben und schützen unsere Stadt!

Wir sind keine Partei, sondern eine unabhängige Wählergemeinschaft, in der sich junge Erwachsene, Mütter und Väter mit unterschiedlichen Berufen und Lebenserfahrungen zusammengetan haben.

Wir haben Ideen statt Ideologien. Wir wollen uns konsequent für eine bürgerorientierte und sozial kompetente Kommunalpolitik und Stadtverwaltung mit mehr Demokratie in Buchholz mit seinen Ortsteilen einsetzen!

Die Unabhängige Wählergemeinschaft Buchholz

Von links nach rechts: Andreas Dahm, Gabi Dahm, Marion Riebesehl, Reinhard Kappelhoff, Heiner Hohls, Uwe Rohde, Uwe Kanngießer, Marianne Jost, Hannes Henk, Peter Kröger, Björn Julich

Die UWG ist Ihre politische Interessenvertretung für Ausgewogenheit und soziale Gerechtigkeit in Buchholz und seinen Ortsteilen.

Möchten Sie auch:

  • eine sachgerechte, transparente und faire Finanzpolitik
  • eine zukunftsgerechte Bebauung unserer Stadt
  • eine bürgerorientierte und umweltschonende Verkehrsführung
  • bessere Dienstleistungen der öffentlichen Hand
  • eine familienfreundliche Stadt 
  • gerechte Förderung aller Sportvereine in Buchholz und seinen Ortsteilen

 

Die UWG möchte ihre erfolgreiche Arbeit im Stadtrat Buchholz und im Ortsrat Holm-Seppensen mit Ihnen fortsetzen. Unterstützen Sie uns bei unseren Zielen.
Engagieren Sie sich, arbeiten Sie mit, werden Sie Mitglied , bestimmen auch Sie Ihre Zukunft und die Zukunft Ihrer Kinder.

Wenn Sie uns ansprechen möchten, können Sie sich gerne wenden an:

Hannes Henk, 1. Vorsitzender, Tel: 04187/6115

Heiner Hohls, 2. Vorsitzender und Mitglied im Stadtrat, Tel: 04187 / 7209

Reinhard Kappelhoff, Schrift- und Pressewart, Tel: 04181 / 37822, Email:  reinhard.kappelhoff@web.de

 


Diese Seite drucken